Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Gold: Nutzen Sie den Rücksetzer

Mein Kollege Michael Vaupel hat vor wenigen Stunden (heute gegen 9:00 Uhr) die dritte Ausgabe seines neuen Börsendienstes Rohstoff-Telegramm verschickt. In der ersten Ausgabe hatte er ein Öl-Zertifikat empfohlen (vor der OPEC-Entscheidung zur Produktionskürzung). In der zweiten Ausgabe stellte er seinen Lesern einen Diamanten-Produzenten vor.

Beide Empfehlungen liegen inzwischen im Plus. Die aktuelle = dritte Ausgabe hat den Schwerpunkt Gold. Herr Vaupel hatte sich vor zwei Wochen noch zurückhaltend gegenüber Gold gezeigt, was er in erster Linie charttechnisch begründet hatte (absteigendes Dreieck-Formation). Doch inzwischen sieht das anders aus:

Gold: Hält der aktuelle Support? Dann ist Rebound wahrscheinlich!

Nachdem die Dreiecks-Formation aufgelöst ist, sieht eine Bodenbildung bei 1.250 oder spätestens 1.200 Dollar je Feinunze sehr wahrscheinlich aus (siehe Chart). Entsprechend wurden im Rohstoff-Telegramm vor wenigen Stunden exakt zwei Empfehlungen auf Gold ausgesprochen. Eine sehr spekulative Empfehlung mit Potenzial im dreistelligen Prozentbereich – und ein konservativeres Investment mit gewisser Absicherung.

Jetzt kostenlos für Börse am Mittag anmelden!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen