Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

GFT: Ist heute ein Kauftag?

Mit viel Vorschusslorbeeren startet GFT in den heutigen Handel. Schließlich weist die Kurstafel für ein Plus von rund sieben Prozent aus. Damit winkt ein Platz in der absoluten Spitzengruppe der Tagesgewinner. Ist das der Beginn eines neuen Höhenflugs oder nur ein kurzes Intermezzo?

Download-Tip: Aufgrund der großen Brisanz bei GFT, finden Sie hier einen ausführlichen Sonderreport.

Nach diesem Anstieg guckt wieder die Sonne am Charttechnik-Himmel hervor. Weil sich die nächste maßgebliche Hürde jetzt beinahe in Reichweite befindet. Immerhin errechnet sich bis zu den wichtigen Monatshochs nur noch ein Abstand von rund drei Prozent. Dieser bedeutende Umkehrpunkt liegt bei 11,64 EUR. Es dürfte in den nächsten Tagen also hoch hergehen.

Wer die übergeordnete Perspektive in den Vordergrund stellt, bekommt momentan Zuspruch vom gleitenden Durchschnitt der vergangenen 200 Tage. Demnach befindet sich GFT in Aufwärtstrends, da diese Durchschnittlinie bei 10,71 EUR verläuft. Damit zeigt sich wieder einmal, dass das Überraschungspotenzial in Aufwärtstrends eindeutig auf der Oberseite liegt.

Fazit: Bei GFT geht es ordentlich zur Sache. In unserem brandaktuellen Sonderreport finden Sie alle Details über die Aktie. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen