Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Gazprom: Das ist DIE Chance für den Einstieg!

Seit November 2020 befindet sich der weltgrößte Erdgasproduzent Gazprom in einer unglaublichen Hausse. Und wer bislang noch nicht dabei war, bekommt jetzt vielleicht die Chance, auf den Zug aufzuspringen. Denn nach der sensationellen Rallye der vergangenen Monate könnte sich jetzt eine neue Einstiegschance für all diejenigen ergeben, die der Rallye bisher mit einem weinenden Auge hinterhertrauern und auf den richtigen Moment zum Kauf gewartet haben…

Nachdem die Gaspreise in Folge der Corona-Krise im ersten Halbjahr 2020 deutlich eingebrochen waren, ziehen die Preise seitdem quasi konstant wieder an, wovon Gazprom massiv profitieren kann. Im November 2020 notierte der Kurs noch bei rund 3,30 Euro, ehe es zu einer Kursexplosion auf 8,10 kam. Doch seit mittlerweile drei Tagen ist der Kurs nach unten durchgesackt. Für einen Anteilsschein sind derzeit nur noch rund 7,50 Euro zu zahlen…

Fazit: Bei Gazprom läuft derzeit eine Konsolidierung, die eine neue Kaufchance sein könnte. Sehen wir derzeit den Beginn einer Korrektur oder nur die lang ersehnte neue Kaufchance für unterinvestierte Anleger? Angesichts der brisanten Situation haben wir Gazprom genau unter die Lupe genommen und mögliche Szenarien für Sie skizziert. Hier können Sie die Analyse völlig kostenfrei abrufen. Einfach hier klicken

Kursverlauf von Gazprom der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Gazprom-Analyse einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen