Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Fuchs Petrolub: Jetzt wird’s eng!

Regelrechte Qualen müssen heute Fuchs Petrolub-Anleger durchleben. Schließlich rutscht die Aktie um rund vier Prozent in die Tiefe. Auf 33,84 EUR reduziert sich damit der Preis für ein Wertpapier. Sollten Anleger nun alles verkaufen oder besser nachkaufen?

Download-Tip: Aufgrund der großen Brisanz bei Fuchs Petrolub, finden Sie hier eine ausführliche Sonderanalyse.

Kursverlauf von Fuchs Petrolub der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Fuchs Petrolub-Analyse einfach hier klicken.

Obwohl der heutige Tag keinen Anlass zur Freude gibt, ist technisch noch alles in Butter. Für Fuchs Petrolub ist nämlich der nächste Widerstand unverändert greifbar. So fehlen aktuell nur rund rund vier Prozent bis zum Monatshoch. Dieser Hochpunkt wurde bei 35,36 EUR ausgelotet. Uns stehen also ein paar spannende Tage bevor!

Schnäppchenjäger, die von Fuchs Petrolub überzeugt sind, kommen hier preisgünstig zum Zug. Denn die Aktie gibt es heute vielleicht zum letzten Mal so günstig. Wer für Fuchs Petrolub pessimistisch eingestellt ist, für den sind die heutigen Abschläge sicher Wasser auf die Mühlen.

Fazit: Fuchs Petrolub kommt heute kräftig unter die Räder. Wie es mit der Aktie weitergeht, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X