Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

freenet fällt ins Bodenlose!

Für Anteilseigner von freenet kommt es heute knüppeldick. Schließlich stürzt der Kurs rund drei Prozent in die Tiefe. Damit beträgt der Preis für ein Wertpapier nur noch 14,73 EUR. Haben sich die Bullen damit vollständig vom zurück gezogen und den Bären das Feld überlassen?

Anmerkung der Redaktion: Ist der Corona-Einbruch schon überstanden? Mit dieser Frage beschäftigt sich unser brandaktueller Sonderreport, den Sie hier kostenlos abrufen können.

Das große Bild hat sich angesichts dieses Rücksetzers verschlimmert. Da freenet eine wichtige Unterstützung gekreuzt hat. Immerhin rutscht der Kurs heute auf ein neues 4-Wochen-Tief. Bis dato lag dieser Tiefpunkt bei 14,88 EUR am 14,88. 14,88X. Uns stehen also ein paar spannende Tage bevor!

Spekulative Anleger überlegen möglicherweise zuzugreifen. Denn heute weiß niemand, ob Sie die Aktien noch einmal so günstig bekommen. Wem die ganze Entwicklung bei freenet eh spanisch vorkommt, sieht sich heute vermutlich bestätigt.

Fazit: Corona hat die Börsen nach wie vor fest im Griff. Sollten Sie Ihr Depot in Sicherheit bringen oder ist es Zeit für Schnäppchenjäger? Wir beantworten die wichtigsten Fragen in unserem brandneuen Sonderreport. Hier kostenfrei abrufen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen