Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Feuer frei bei Jungheinrich!

Ausschließlich grüne Vorzeichen sind heute bei Jungheinrich zu erkennen. Schließlich weist die Kurstafel für die Aktie ein Plus von rund vier Prozent aus. Auf 34,74 EUR verteuern sich damit nun die Anteilsscheine. Ist das nun der Auftakt einer neuen Hausse oder wird den Bullen Sand in die Augen gestreut?

Achtung: Jetzt einsteigen? Oder doch lieber alles Jungheinrich-Aktien verkaufen? Unsere große Prognose finden Sie in dem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier kostenfrei lesen können.

Diese Rallye lässt die mittelfristige Technik in besonderem Licht da stehen. Denn der nächste wichtige Widerstand ist in Reichweite. Schließlich ergibt sich derzeit nur noch eine Differenz von rund null Prozent zum 4-Wochen-Hoch. Dieses Hoch verläuft bei 34,80 EUR. Der Kursverlauf von Jungheinrich verspricht also spannend zu werden.

Investoren, die eher das große Bild im Blick haben, können sich auf den GD200 stützen. Von dieser Warte aus sind nämlich steigende Kurse zu erwarten, da der Indikator bei 22,73 EUR verläuft. Die langfristigen Aufwärtstrends beschleunigen sich also mit dem heutigen Tage noch einmal.

Fazit: Sind das bei Jungheinrich jetzt Kaufkurse oder geht es weiter runter? Lesen Sie unbedingt unsere umfassende Analyse. Einfach hier kostenlos anfordern.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen