Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Ezcorp (EZPW): Warum fällt die Aktie?

Rückblick: Der US-Finanzkonzern Ezcorp ( ISIN: US3023011063 ) hat sich im Gegensatz zu vielen anderen Finanzaktien im aktuellen Kalenderjahr nicht wirklich positiv entwickeln können. Bis auf den Monat April sahen wir über Monate hinweg konstant eher Kursverluste. Auch die letzten Wochen verliefen alles andere als positiv und so sehen wir derzeit eine Fortsetzung des bisherigen Abwärtstrends.

Meinung: Nach dem Absacker Ende Juni haben sich die Kurse in den letzten Tagen wieder ein wenig fangen können. Doch die aktuelle Konsolidierung kommt einem bearishen Wimpel gleich, welcher alsbald nach unten gebrochen werden dürfte. Ein Bruch nach unten wäre ein klares Short-Signal, welches wir für uns nutzen könnten.

Welche Aktien jetzt nach DAX-Anstieg auf 12.000 Punkte die größten Gewinnchancen eröffnen, lesen Sie in unserem neuen Exklusiv-Report. Völlig kostenlos. Hier geht’s zum Download.

Wie Sie mit Dividenden ein Vermögen aufbauen

  • JETZT Dividenden kassieren!


  • Dividendenrendite von bis zu 9%!


  • Verabschieden Sie sich von Nullzinsen!