Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Evotec: Der Montag könnte schon eine Entscheidung bringen!

Eine bemerkenswerte Rallye legte zuletzt Evotec auf das Parkett. Schließlich liegen die Kurse 3,12 Prozent höher als noch vor einer Woche. Kursgewinne feierten die Anleger an insgesamt drei der fünf Sitzungen . So richtig herausragend war es für Evotec am Mittwoch mit einem Plus von 5,48 Prozent. Ist das die Zeit für Gewinnmitnahmen oder bleiben die Bullen noch länger am Ruder?

Anleger-Geschenk: Welche Aktien eröffnen für 2023 die größten Gewinnchancen? Lesen Sie hier mehr über unsere Favoriten für das Jahr 2023!

Deutlich aufgehellt hat sich mit diesem Anstieg die übergeordnete Technik. Mit diesem Plus schiebt sich die Aktie wieder an einen wichtigen Bremsbereich heran. Immerhin errechnet sich bis zu den wichtigen Monatshochs nur noch ein Abstand von rund fünf Prozent. Dieses Hoch liegt bei 19,20 EUR. Für Evotec geht es jetzt also um die Wurst!

Aus Sicht der langfristigen Analyse befindet sich Evotec momentan in Abwärtstrends. Schließlich verläuft die vielbeachtete 200-Tage-Linie derzeit bei 21,27 EUR. Vor allem für langfristig agierende Anleger ist dieser Indikator der entscheidende Wegweiser. Die mittelfristigen Trendpfeile zeigen dagegen eher nach oben, da die 50-Tage-Linie bei 16,52 und damit unter dem aktuellen Kurs notiert.

Fazit: Evotec macht in dieser Woche also ordentlich Boden gut. Wie es mit der Aktie weitergeht, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie an diesem Wochenende ausnahmsweise hier abrufen können.

Kursverlauf von Evotec der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Evotec-Analyse einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X