Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Evotec: Das kommt jetzt genau richtig!

Dieser Impuls kommt für die Aktie des Wirkstoff-Forschers Evotec (ISIN: DE0005664809) im genau richtigen Moment: Die deutsche Bank hebt ihre Einstufung der Aktie von „Halten“ auf „Kaufen“ an und nennt ein Kursziel von 16 Euro. Resultat: Die Aktie ist heute Früh gesucht und springt an die Spitze der Gewinnerliste im TecDAX. Und dieser Anstieg ist aus charttechnischer Sicht sehr wichtig, denn:

Nach der scharfen Korrektur Mitte Juli war es zwar gelungen, die wichtige Supportlinie in Form des Zwischentiefs Mai bei 11,38 Euro zu verteidigen, aber Evotec war vorher in seinen November-Aufwärtstrendkanal zurückgefallen und kam aus diesem bislang einfach nicht mehr heraus. Dieses Problem ist mit diesem Kurssprung heute Früh vom Tisch. Zugleich hat die Aktie ihre 20-Tage-Linie zurückerobert und würde, wenn sich der momentane Kurslevel halten sollte, zudem ein Kaufsignal im Trendfolge-Indikator MACD generieren. Ist das die Wende?

Fast. Evotec müsste noch die Widerstandszone 13,31/13,47 Euro herausnehmen, um nach oben bis zum bisherigen Jahreshoch bei 14,71 Euro und darüber hinaus frei zu sein. Noch könnte der Kurs wieder abdrehen. Aber nichtsdestotrotz: Dieser Anstieg war immens wichtig und ein Meilenstein hin zu neuen Hochs, auch, wenn der Weg noch nicht vollständig frei ist.

 

Kennen Sie schon unseren Exklusiv-Report zum DAX-Anstieg über 12.000 Punkte? Darin lesen Sie, welche Aktien von der Rallye am meisten profitieren. Einfach hier herunterladen!

 

Wie Sie mit Dividenden ein Vermögen aufbauen

  • JETZT Dividenden kassieren!


  • Dividendenrendite von bis zu 9%!


  • Verabschieden Sie sich von Nullzinsen!