Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Evonik Industries bläst zur Attacke!

Evonik Industries zelebriert heute einen regelrechten Traumstart. So katapultiert sich der Wert derzeit rund dreiX Prozent nach vorne. Der Titel landet damit bei den Tagesgewinnern ganz vorne. Ist der Weg nach oben dadurch nun frei oder woraus sollten Anleger jetzt besonders achten?

Achtung: Jetzt einsteigen? Oder doch lieber alles Evonik Industries-Aktien verkaufen? Unsere große Prognose finden Sie in dem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier kostenfrei lesen können.

Die Technische Analyse gibt nach einem solchen Kursschub grünes Licht. Mit diesem Plus schiebt sich die Aktie nämlich bis an eine wichtige Hürde heran. Immerhin errechnet sich bis zu den wichtigen Monatshochs nur noch ein Abstand von rund sechs Prozent. Bei 25,35 EUR liegt dieses Hoch. Die Spannung ist also förmlich zu greifen.

Anleger, die tendenziell eher bearish eingestellt sind, könnten den aktuellen Höhenflug zum vergünstigten Baisse-Einstieg nutzen. Es gibt immerhin ordentlich Rabatt auf Puts. Wer die Aktie bereits im Depot hat, hat heute allen Grund zur Freude.

Fazit: Evonik Industries kommt heute kräftig unter die Räder. Wie es mit der Aktie weitergeht, lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen