Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

EURO STOXX 50: DIE BULLEN GREIFEN AN

Der eher enttäuschende ZEW-Index der Konjunkturerwartungen (siehe unser „Thema im Fokus“) hat die bullishen Akteure bislang nicht allzu sehr beeindruckt. Der europäische Leitindex Euro Stoxx 50 legt aktuell ein Prozent zu, was bedeutet: Die bullishen Anleger geben sich trotz der zahlreichen, bislang vergeblichen Versuche, den Index wieder über die durch die 20-Tage-Linie (im Chart blau) verstärkte Widerstandszone 2.973/2.988 Punkte zu tragen, nicht geschlagen. Gelingt es, diese wichtige Charthürde heute zum Handels- ende zu bezwingen, wäre hier wieder Luft nach oben, denn ein solcher Befreiungs- schlag würde dann erst wieder in der Region um 3.130/3.160 Punkte auf nennenswerten Widerstand treffen. Da kann heute einiges entschieden werden, wenn die Bullen durchhalten!

Jetzt kostenlos für Börse am Mittag anmelden!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

Cookie-Einstellungen