Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

EURO STOXX 50 ALS DAX-BREMSE

Fast die Hälfte der in unserem DAX gelisteten Aktien ist auch im 50 Werte umfassenden Euro Stoxx 50 enthalten. Das bedeutet eine enge Bindung zwischen diesen beiden Indizes. Und sieht man sich den Chart des europäischen Leitindex an, sieht man auch, dass er es ist, der dem DAX momentan wie ein Bleigewicht an den Füßen hängt. Denn wenn der Euro Stoxx unter Druck steht, stehen meist auch die in ihm gehandelten deutschen Titel unter Verkaufsdruck, was sich dann aufgrund deren fallenden Kursen auf den DAX überträgt. Wo muss der Euro Stoxx 50 hin, um dem DAX wieder den Weg nach oben freizugeben? Es ist die nun wieder zum Widerstand gewordene Zone zwischen 2.973 und 2.988 Zählern, die er zurücker- obern muss, zumal dann auch noch der Bruch der Februar-Aufwärtstrendlinie „geheilt“ wäre. Die Chance hätte er heute, wenn die am Nachmittag anstehenden US-Arbeitsmarktdaten positiv aufgenommen werden. Käme es indes zu einer negativen Reaktion, wäre das nächste Kursziel die Linie bei 2.855 Punkten.

Jetzt kostenlos für Börse am Mittag anmelden!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen