Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Erneuter Totalabsturz bei BioNTech!

Für BioNTech sind es derzeit gewiss keine leichten Tage. Das Auf und Ab des Kurses ist unermüdlich und lässt sich nur schwer berechnen, geschweige denn kontrollieren. Am Mittwoch musste der Kurs nach einem zwischenzeitlichen Hoch wieder hohe Einbußen in Kauf nehmen und startet eine neue Talfahrt!

Anmerkung: Wie es mit BioNTech weiter geht, lesen Sie in unserem Corona-Sonderreport. Einfach hier abrufen.

Derzeit steht der Kurs mit einem Minus von 0,76 Prozent und 0,36 Euro bei 46,50 Euro. Der positive Trend der letzten Tage konnte leider nicht bestätigt werden. Es wirkt so, als würde sich der Kurs derzeit nicht seriös entwickeln und ist viel zu risikoreich. Es bleibt also schwierig zu sagen, wie man mit diesem Kursverlauf umzugehen hat!

Das alles könnte daher kommen, dass die Anleger gespannt auf die ersten Testergebnisse der klinischen Studie warten. Diese wurden für Juni angekündigt, doch noch gibt es keine Meldungen dazu. Die Ungeduld könnte dafür sorgen, dass die Investitionsbereitschaft derzeit nicht da ist und das Mainzer Biotech-Unternehmen weiter mit seinem Kurs durch die Ungewissheit schippert.

Fazit: Kann BioNTech erneut die Kurve kriegen? Oder geht es nun nur noch bergab? Das können Sie hier lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen