Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Ebay Komplettabsturz!

Eine Engelsgeduld brauchen heute die Anteilseigner von Ebay. So wird die Aktie rund drei Prozent nach unten durchgereicht. Ein Anteilsschein kostet damit nur noch 47,09 USD. Sehen wir hier nur einen kleinen Rücksetzer oder ist das der Anfang einer Baisse?

Geschenk für chancenorientierte Anleger: Der Krieg in der Ukraine lässt die Energiepreise in die Höhe schießen. Das ist DIE große Chance für Anbieter alternativer Energiequellen. Das Potenzial ist gigantisch. Die aussichtsreichsten Kandidaten finden Sie hier.

Kursverlauf von Ebay der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Ebay-Analyse einfach hier klicken.

Dieser Rücksetzer trübt die Perspektiven für die nächsten Tage. Denn bis zur nächsten wichtigen Haltezone fehlt nicht mehr viel. Aus heutiger Sicht müsste die Aktie nur rund 0,5 Prozent zurücksetzen, um neue Monatstiefs herauszubilden. Diese Grenze ist bei 46,88 USD zu finden. Damit ist nun die Frage zu klären, ob sich die Gewitterwolken endgültig verziehen.

Wichtig ist aktuell auch der 200-Tage-Durchschnittskurs von 65,13 USD. Langfristig gelten für Ebay demanch Abwärtstrends. Weil die Aktie derzeit unter ihrer 50-Tage-Linie notiert, gelten im mittelfristigen Zeitfenster Abwärtstrends.

Fazit: Wie es bei Ebay weitergeht, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderanalyse. Hier kostenfrei lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X