Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

E.ON: Raus, raus, raus!

E.ON-Aktionäre dürften heute tieftraurig sein. Immerhin rauscht die Aktie rund zwei Prozent in die Tiefe. Der Preis für einen Anteilsschein beläuft sich damit nur noch auf 9,31 EUR. War das der Anfang vom Ende?

Download-Tip: Aufgrund der großen Brisanz bei E.ON, finden Sie hier eine ausführliche Sonderanalyse.

Kursverlauf von E.ON der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche E.ON-Analyse einfach hier klicken.

Trotz der Hiobsbotschaft, bleibt die Technik noch recht positiv. Da die nächste entscheidende Hürde nach wie vor greifbar ist. Derzeit genügt ein Anstieg von rund drei Prozent, um neue Monatshochs zu erklimmen. Bisher liegt dieser Bestwert bei 9,61 EUR. Die nächsten Tage dürften also die ein oder andere Überraschung parat halten.

Turnaround-Jäger könnten den Tag nun zum Einstieg nutzen. Denn die Aktie ist heute mit einem ordentlichen Rabatt zu haben. Wer für E.ON pessimistisch eingestellt ist, für den sind die heutigen Abschläge sicher Wasser auf die Mühlen.

Fazit: Wie es bei E.ON weitergeht, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderanalyse. Hier kostenfrei lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X