Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Durr – Was ist denn hier los?

Allen Grund zur Freude haben heute Durr-Aktionäre. So steht bei der Aktie ein Gewinn von rund neun Prozent zubuche. Damit findet sich der Titel auf einem der vorderen Plätze wieder. War das der Auftakt einer neuen Rallye oder nur ein kurzes Aufbäumen?

Ihr Geschenk: Ist die Zeit für Schnäppchenjäger schon gekommen? Lesen Sie unseren großen Sonderreport zu Corona-Krise heute ausnahmsweise kostenlos. Hier abrufen.

Der Himmel der Charttechniker erscheint durch diesen Tagesgewinn wieder in azurblau. Weil dieses Plus der Aktie zu einem mächtigen Schritt zur nächsten technischen Hürde verhilft. Immerhin errechnet sich bis zu den wichtigen Monatshochs nur noch ein Abstand von rund sechs Prozent. Bei 22,08 EUR liegt der Hochpunkt. Die Spannung bei Durr ist also kaum zu überbieten.

Anleger, die eher düstere Zukunftsaussichten sehen, haben die durch die gestiegenen Notierungen jetzt eine tolle Einstiegschance auf der Baisse-Seite. Immerhin gibt es die Puts heute durch die gestiegenen Kurse etwas günstiger Bearish eingestellte Investoren sehen sich dagegen mit dem heutigen Kursrutsch bestätigt.

Fazit: In unserem brandaktuellen Sonderreport lesen Sie alles über die Corona-Krise und die Börsen. Hier kostenfrei lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen