Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Durr, war das erst der Anfang?

Die Bullen überrennen Durr heute regelrecht. So verzeichnet die Aktie ein Plus von rund vier Prozent. Nach diesem Anstieg kostet der Titel nun 22,08 EUR. Ist das bloß ein Ablenkungsmanöver der Bären oder sind sie wirklich geschlagen?

Anmerkung der Redaktion: Ist der Corona-Einbruch schon überstanden? Mit dieser Frage beschäftigt sich unser brandaktueller Sonderreport, den Sie hier kostenlos abrufen können.

Die nächsten Tage dürften also die ein oder andere Überraschung parat halten.

Investoren, die eher das große Bild im Blick haben, müssen gegen den GD200 kämpfen. Bei 25,48 EUR befindet sich diese Linie, womit langfristige Abwärtstrends gelten. Die heutige Rallye ist also ein eindrucksvoller Beleg, dass die Kurse auch innerhalb langfristiger Abwärtstrends durchaus mal explodieren können.

Fazit: Corona hat die Börsen nach wie vor fest im Griff. Sollten Sie Ihr Depot in Sicherheit bringen oder ist es Zeit für Schnäppchenjäger? Wir beantworten die wichtigsten Fragen in unserem brandneuen Sonderreport. Hier kostenfrei abrufen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen