Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Durr: Ist das schon Panik?

Wieder einmal leiden müssen heute Durr-Aktionäre. Die Aktie weist nämlich ein Minus auf von rund fünf Prozent. Ein Anteilsschein ist damit nur 21,88 EUR wert. Hier sehen wir nun also einen offenen Schlagabtausch zwischen Bullen und Bären.

Download-Tip: Aufgrund der großen Brisanz bei Durr, finden Sie hier einen ausführlichen Sonderreport.

Dieser Dämpfer bedeutet dunkle Wolken am Chart-Himmel. Denn es fehlen nur geringfügige Verluste für neue Verkaufssignale. Mit einem weiteren Kursrutsch von rund drei Prozent würde die Aktie auf neue 4-Wochen-Tiefs fallen. Diese letzte Bastion auf dem Weg nach unten stellt sich dem Kurs bei 21,30 EUR in den Weg. Die Entscheidung steht damit unmittelbar bevor.

Der 200er-Durchschnitt verläuft momentan bei 23,91 EUR. Wir befinden uns in der langfristigen Sicht demnach in Abwärtstrends. Weil die Aktie derzeit unter ihrer 50-Tage-Linie notiert, gelten im mittelfristigen Zeitfenster Abwärtstrends.

Fazit: Sind das bei Durr jetzt Kaufkurse oder geht es weiter runter? Lesen Sie unbedingt unsere umfassende Analyse. Einfach hier kostenlos anfordern.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen