Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Droht bei PLUG POWER jetzt der Ausverkauf?

Kräftig den Hintern versohlt bekommen heute PLUG POWER-Aktionäre. Immerhin erleidet die Aktie einen Verlust von rund drei Prozent. Durch diesen Rücksetzer sind die Anteilsscheine jetzt für 32,82 EUR zu haben. Was bedeutet das jetzt für die nächsten Tage?

Anleger-Tipp zum Jahreswechsel: Diese Aktien eröffnen für 2021 die größten Gewinnchancen. Einfach hier klicken und Sonderstudie gratis anfordern!

Nach diesem Abverkauf heißt es jetzt erst einmal aufpassen. PLUG POWER hat nämlich nur noch wenig Luft bis zu einer wichtigen Unterstützung. Die Aktie müsste nur rund fünf Prozent fallen, um neue 4-Wochen-Tiefs zu markieren. Diese Chartmarke liegt bei 31,38 EUR. Es geht jetzt also um die Trendentscheidung für die kommenden Wochen.

Der Durchschnitt der vergangenen 200 Tage lässt sich auf 25,89 EUR errechnen. Im großen Bild bestimmen daher Aufwärtstrends das Geschehen. Der Wert notiert momentan untererhalb seiner 50-Tage-Linie bei 49,92 EUR, sodass die mittelfristigen Kurspfeile nach unten weisen.

Welche Aktien sind die Favoriten für 2021? Lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport pünktlich zum Jahreswechsel die Favoriten unserer Redaktion. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen