Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Droht bei NORMA jetzt der Ausverkauf?

NORMA-Anteilseigner brauchen heute mal wieder starke Nerven. Immerhin wird die Aktie mit einem Minus von rund drei Prozent abgestraft. Damit bildet der Titel heute das Schlusslicht . Geht es jetzt noch weiter runter?

Achtung: Jetzt einsteigen? Oder doch lieber alles NORMA-Aktien verkaufen? Unsere große Prognose finden Sie in dem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier kostenfrei lesen können.

Mit diesem Rücksetzer hat sich das technische Bild klar verschlechtert. Denn NORMA hat eine wichtige Unterstützung gerissen. So sinkt die Aktie heute auf den niedrigsten Stand der vergangenen vier Wochen. Bisher markierten 23,42 EUR diesen Tiefpunkt. Die Spannung ist also buchstäblich mit den Händen greifbar.

Turnaround-Jäger könnten den Tag nun zum Einstieg nutzen. Denn die Aktie kann heute mit ordentlich Nachlass ins Depot geordert werden. Wem die ganze Entwicklung dagegen zu schnell ging, sieht sich heute vermutlich bestätigt.

Fazit: Diese NORMA-Analyse ist lediglich ein Auszug aus unserem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier kostenfrei abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen