Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Drägerwerk: The sky is the limit!

Den heutigen Handelstag beginnt Drägerwerk mit einem kräftigen Anstieg. Die Aktie liegt schließlich rund drei Prozent im Gewinn. Durch diesen Rücksetzer sind die Anteilsscheine jetzt für 75,50 EUR zu haben. Geht hier jetzt so richtig die Post ab?

Ihr Geschenk: Aufgrund dieser hochspannenden Konstellation haben wir einen ausführlichen Sonderreport zu Drägerwerk erstellt, den Sie hier kostenlos abrufen können.

Dieser Tagesgewinn sorgen für Freudensprünge bei den Bullen. Weil sich die nächste maßgebliche Hürde jetzt beinahe in Reichweite befindet. So besteht nur noch eine Kursdifferenz von rund eins Prozent für neue Monatshochs. Bei 75,90 EUR liegt der Hochpunkt. Es dürfte in den nächsten Tagen also hoch hergehen.

Langfristig orientierte Anleger kämpfen zusätzlich mit der 200-Tage-Linie. Von dieser Warte aus sind nämlich fallende Kurse zu erwarten, da der Indikator bei 75,74 EUR verläuft. Aber dass selbst in Abwärtstrends immer mal wieder Überraschungen auf der Oberseite einkalkuliert werden müssen, belegt der heutige Tag wieder einmal recht eindrucksvoll.

Fazit: Diese Drägerwerk-Analyse ist lediglich ein Auszug aus unserem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier kostenfrei abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen