Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Drägerwerk mit kräftigem Kursanstieg!

Die Bullen schwingen heute bei Drägerwerk eindeutig das Zepter. So zeigt die Kurstafel für die Aktie einen kräftigen Anstieg von rund drei Prozent an. Bei den Tagesgewinnern ganz vorne kann sich der Titel damit platzieren. Läuft dadurch ein neuer Angriff der Bullen oder schlagen die Bären jetzt zurück?

Achtung: Jetzt einsteigen? Oder doch lieber alles Drägerwerk-Aktien verkaufen? Unsere große Prognose finden Sie in dem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier kostenfrei lesen können.

Trotz des Anstiegs ist die Aktie noch nicht über den Berg. Denn die nächste wichtige Haltezone ist nach wie vor in greifbarer Nähe. Diese Chartmarke liegt bei 64,90 EUR. Für Drägerwerk geht es jetzt also um die Wurst!

Wem es eher um die langfristige Perspektive geht, der schaut aktuell mit einem weinenden Auge auf den 200er-Durchschnittskurs. Bei 74,55 EUR befindet sich diese Linie, womit langfristige Abwärtstrends gelten. Doch der heutige Tag verdeutlicht einmal mehr, dass starke Kursanstiege immer möglich sind, selbst wenn die langfristigen Kurspfeile nach unten zeigen.

Fazit: Diese Drägerwerk-Analyse ist lediglich ein Auszug aus unserem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier kostenfrei abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

Cookie-Einstellungen