Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Drägerwerk mit beeindruckendem Start!

Ausschließlich grüne Vorzeichen sind heute bei Drägerwerk zu erkennen. Schließlich weist die Kurstafel für ein Plus von rund sechs Prozent aus. Ein Ansteilsschein kostet nun schon 82,30 EUR. Ist das die Zeit für Gewinnmitnahmen oder bleiben die Bullen noch länger am Ruder?

Ihr Geschenk: Aufgrund dieser hochspannenden Konstellation haben wir einen ausführlichen Sonderreport zu Drägerwerk erstellt, den Sie hier kostenlos abrufen können.

Die Ausgangslage verbessert sich durch diesen Kursschub deutlich. Denn mit diesem Plus klettert die Aktie auf ein neues Top. Immerhin überspringt der Wert sein Monatshoch. Dieser Hochpunkt wurde bisher bei 80,90 EUR ausgelotet. Wir erleben hier also einen echten Börsenkrimi.

Der 200-Tage-Durchschnitt gibt insbesondere langfristig agierenden Investoren Auftrieb. Von dieser Warte aus sind nämlich steigende Kurse zu erwarten, da der Indikator bei 66,49 EUR verläuft. Damit ist wieder einmal bewiesen, dass die Wahrscheinlichkeit für (stark) steigende Kurse in Aufwärtstrends einfach höher ist als für fallende.

Fazit: Wie es bei Drägerwerk weitergeht, lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport. Hier kostenfrei lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen