Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Dow Jones: Vorbörslich klar im Plus – Gelingt heute der Ausbruch?

Der Dow Jones befindet sich weiter im Aufwind. Nach dem gestern unveränderten Tag schießen die Kurse heute vorbörslich wieder deutlich nach oben. Zur Mittagszeit liegt der Index immerhin gut drei Prozent vorne. Damit sind jetzt neue Kaufsignale quasi aus dem Stand greifbar.

Ist jetzt die Zeit für Schnäppchenjäger gekommen? In unserem großen Corona-Report verraten wir Ihnen, wo sich schon jetzt ein Einstieg lohnt. Hier klicken.

Der Dow Jones hat mit der laufenden Erholung die Zielzone von 24.000 Punkte am Dienstag nahezu perfekt getroffen! In diesem Bereich liegt das Endniveau einer 50%-Erholung auf den Corona-Einbruch. Damit sind die nächsten Tage für den weiteren Kursverlauf entscheidend. Gelingt dem Index – nach einem kleinen Durchschnaufen – vielleicht sogar schon heute der Sprung über 24.000 Zähler, würde die junge Aufwärtsbewegung deutlich an Konturen gewinnen.

Prallen die Kurse dagegen heute schon zum zweiten Mal an dieser Grenze ab, dürfte es kurzfristig erst einmal wieder abwärts gehen. Der nächste Unterstützungsbereich liegt erst zwischen 21.500 und 21.800 Zählern. Wenn es bis dahin nach unten geht, kann der Crash jederzeit wieder an Fahrt aufnehmen.

Fazit: Die Börsen stehen vor der Entscheidung. Wann der richtige Zeitpunkt zum Einstieg gekommen ist, und wie Sie Ihr Depot vor einem erneuten Rückfall schützen, lesen Sie hier.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen