Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Die Märkte im Überblick [Ausgabe 13.10.15]

DAX – In der aktuellen Woche ist so gut wie alles möglich. Sowohl ein Ausbruch nach oben, als auch ein scharfer schneller Pullback in Richtung der Marke von 9.300 Punkte. Somit sollte die Positionierung in deutschen Aktien derzeit eher in Richtung Untergewichtung erfolgen, bis die weitere Marschrichtung klarer wird.

S&P 500 – Nun haben wir es geschafft und er S&P500 Index ist an dem besagten Widerstand bei 2.020 Punkten angekommen. Der Anstieg der letzten Tage war jedoch recht steil und so wäre das Beste, was den Bullen derzeit passieren kann, eine kleine Verschnaufpause bzw. ein kleiner Pullback zurück, bevor wir die Rallye nach oben weiter führen.

Gold – Nun hat es der Goldpreis wirklich geschafft und wir sahen einen Ausbruch aus dem Dreieck nach oben. Somit haben wir hier ein frisches Kaufsignal und es bleibt nun abzuwarten, ob die Bullen dies mit Anschlusskäufen beantworten werden oder nicht. In den letzten Monaten sahen wir des Öfteren kurze Ausbrüche nach oben, welche in der Folge eher Fehlsignale waren. Interessant wird vor allem, wie sich nun die Kurse beim nächsten Widerstand im Bereich von 1170 verhalten werden.

Wie Sie mit Dividenden ein Vermögen aufbauen

  • JETZT Dividenden kassieren!


  • Dividendenrendite von bis zu 9%!


  • Verabschieden Sie sich von Nullzinsen!