Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Die Hausse wird weitergehen – Trotz oder gerade wegen der Probleme!

Guten Tag liebe Anlegerinnen und Anleger,

beinahe täglich wird ein neues Problemfeld in den Medien hoch­gekocht und thematisiert. Egal ob Flüchtlingskrise, Nullzinspolitik oder der Streit mit Putin. Ich gebe zu, angesichts dieser Probleme ist es nicht ganz einfach, einen kühlen Kopf zu bewahren. Manch­mal möchte man selbigen gerne in den Sand stecken. Nach dem Motto: Nix hören, nix sehen, nix sagen. Aber so funktioniert unse­re Welt natürlich nicht. Daher:

Auch ich bin davon überzeugt, dass wir derzeit einige (tiefgreifen­de) Probleme haben, deren Lösung mit Sicherheit nicht einfach wird. Dennoch müssen wir als Anleger ruhig bleiben und zwi­schen Chancen und Risiken genau abwägen. Sein Geld jetzt nur auf dem Sparbuch oder im Festgeld zu parken, ist die denkbar schlechteste Lösung. Denn:

Angesichts der Nullzinspolitik frisst die Inflation unser Vermögen nach und nach auf. Wir sind also in der Pflicht, Rendite zu su­chen. Und diese Rendite bieten nun einmal nur die Aktienmärkte. Zumal die Börsen aufgrund der exzessiven Notenbankpolitik auf dem Weg sind, ihre Höchststände aus dem Frühjahr zu toppen. Ich gehe davon aus, dass der DAX spätestens in vier bis sechs Wochen wieder über 12.000 Punkte notieren wird. Davon gilt es jetzt für uns zu profitieren.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen