Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Deutsche Telekom: Der Anfang vom Ende?

Kräftig den Hintern versohlt bekommen heute Deutsche Telekom-Aktionäre. Derzeit notiert die Aktie nämlich rund vier Prozent im Minus. Dieser Abschlag sorgt dafür, dass die Papiere schon für 16,57 EUR zu haben sind. Werden Anleger damit zum Bärenfutter?

Anleger-Tipp zu Ostern: Mit diesen Aktien bringen Sie Ihr Depot auch in einem möglichen Lockdown auf die Überholspur. Einfach hier klicken und Sonderstudie gratis anfordern!

Trotz dieser Verluste bleibt die übergeordnete Charttechnik positiv. Denn das Papier liegt immer noch in Schlagdistanz zu einem wichtigen Hoch. So reicht ein Plus von nur rund rund fünf bis zum 4-Wochen-Hoch. Diese wichtige Hürde liegt bei 17,36 EUR. Jetzt brennt also die Luft!

Turnaround-Jäger bekommen damit nun eine weitere Chance zum Einstieg. Schließlich gibt es heute einen ordentlichen Discount. Bearish eingestellte Börsianer erhalten heute dagegen kräftig Rückenwind.

Zum bevorstehenden Lockdown-Ende: Lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport mit welchen Aktien Sie Ihr Depot auf die Überholspur führen. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen