Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Deutsche Lufthansa: Raus, raus, raus!

Für Anteilseigner von Deutsche Lufthansa kommt es heute knüppeldick. Schließlich geht die Aktie rund drei Prozent in den Keller. Damit reduziert sich der Preis für einen Anteilsschein auf nur noch 9,57 EUR. Die Bären schwingen nun also erst einmal den Taktstock oder gelingt es den Bullen zurückzuschlagen?

Download-Tip: Aufgrund der großen Brisanz bei Deutsche Lufthansa, finden Sie hier einen ausführlichen Sonderreport.

Durch diesen Abverkauf wird das Eis langsam aber sicher richtig dünn. Deutsche Lufthansa rast nämlich immer weiter auf eine wichtige Haltezone zu. Aus heutiger Sicht müsste die Aktie nur rund vier Prozent zurücksetzen, um neue Monatstiefs herauszubilden. Dieser Bremsbereich ist bei 9,21 EUR zu finden. Die Konstellation ist also hochbrisant.

Bei Deutsche Lufthansa ist also die Zeit für mutige Schnäppchenjäger gekommen. Denn heute weiß niemand, ob Sie die Aktien noch einmal so günstig bekommen. Wen das Geschäftsmodell ohnehin nicht überzeugt, der sollte vielleicht seinen Baisse-Einsatz verstärken.

Fazit: Sind das bei Deutsche Lufthansa jetzt Kaufkurse oder geht es weiter runter? Lesen Sie unbedingt unsere umfassende Analyse. Einfach hier kostenlos anfordern.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen