Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Deutsche Lufthansa: Ist das der Super-GAU?

Richtig leiden müssen heute Deutsche Lufthansa-Aktionäre. Mit einem Minus von rund vier Prozent muss die Aktie nämlich richtig Federn lassen. Für ein Papier müssen damit nur noch 7,72 EUR hingelegt werden. Wie weit geht es noch nach unten?

Achtung: Jetzt einsteigen? Oder doch lieber alles Deutsche Lufthansa-Aktien verkaufen? Unsere große Prognose finden Sie in dem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier kostenfrei lesen können.

Aus technischer Sicht ist trotz des Abschlags alles im Lot. Die nächste charttechnische Hürde ist nämlich nach wie vor in unmittelbarer Reichweite So genügt ein Anstieg von rund elf Prozent, um ein neues Monatshoch zu markieren. Der Titel hatte diesen Höchstwert zuletzt bei 8,58 EUR gefunden. Wir stehen also unmittelbar vor der Entscheidung.

Anleger, die von den Zukunftsaussichten von Deutsche Lufthansa überzeugt sind, haben nun noch einmal die Chance zum günstigen Nachkauf. Es gibt nämlich heute einen richtig fetten Rabatt. Wen das Geschäftsmodell ohnehin nicht überzeugt, der sollte vielleicht seinen Baisse-Einsatz verstärken.

Fazit: Deutsche Lufthansa kommt heute kräftig unter die Räder. Wie es mit der Aktie weitergeht, lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen