Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Deutsche EuroShop ist heute außer Rand und Band!

Bei Deutsche EuroShop-Aktionären herrscht heute Hochstimmung. Immerhin schießt der Kurs rund zwei Prozent in die Höhe. Damit notiert der Wert nun bei 12,65 EUR. Sollten Anleger damit alle Vorsicht über Bord werfen oder warten doch noch Stolpersteine auf dem Weg nach oben?

Anmerkung der Redaktion: Ist der Corona-Einbruch schon überstanden? Mit dieser Frage beschäftigt sich unser brandaktueller Sonderreport, den Sie hier kostenlos abrufen können.

Dieser Tagesgewinn sorgen für Freudensprünge bei den Bullen. Weil sich die nächste maßgebliche Hürde jetzt beinahe in Reichweite befindet. So ergibt sich derzeit ein Abstand von nur noch rund elf Prozent zum Monatshoch. Dieser obere Wendepunkt liegt bei 14,04 EUR. Die Spannung ist also förmlich zu greifen.

Anleger, die allerdings eher vorsichtig sind, sollten sich jetzt den Einstieg in Puts überlegen. Schließlich erhöhen die gestiegenen Kurse die Renditechancen. Wer ohnehin eher skeptisch ist, für den ist der heutige Tag eine weitere Bestätigung.

Fazit: Corona hat die Börsen nach wie vor fest im Griff. Sollten Sie Ihr Depot in Sicherheit bringen oder ist es Zeit für Schnäppchenjäger? Wir beantworten die wichtigsten Fragen in unserem brandneuen Sonderreport. Hier kostenfrei abrufen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen