Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Deutsche EuroShop: Bringen Sie sich in Sicherheit!

Deutsche EuroShop-Aktionäre müssen heute kräftig bluten. Schließlich weist die Kurstafel für die Aktie ein Minux von rund sieben Prozent auf. Damit kostet ein Anteilsschein mittlerweile nur noch 15,89 EUR. Ist das der Beginn eines Crashs?

Die Technik hat sich mit diesem Abschlag natürlich verschlechtert. Denn eine markante Haltezone wurde nun unterboten. So fällt der Kurs heute auf ein neues Mehrwochentief. Bisher lag dieser untere Wendepunkt bei 16,88 EUR. Die nächsten Tage dürften also die ein oder andere Überraschung parat halten.

Der Durchschnitt der vergangenen 200 Tage lässt sich auf 15,59 EUR errechnen. Das große Bild wird also von Aufwärtstrends dominiert. In der mittelfristigen Perspektive deuten die Trends nach unten, da die Aktie unter ihrer 50-Tage-Linie notiert.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen