Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Deutsche Bank auf Tauchstation!

Richtig leiden müssen heute Deutsche Bank-Aktionäre. Immerhin steht für die Aktie ein Minus von rund drei Prozent auf der Anzeigetafel. Der Preis für einen Anteilsschein liegt daher jetzt nur noch bei 8,58 EUR. Sehen wir hier nun Kaufkurse oder den Anfang vom Ende?

Download-Tip: Aufgrund der großen Brisanz bei Deutsche Bank, finden Sie hier eine ausführliche Sonderanalyse.

Kursverlauf von Deutsche Bank der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Deutsche Bank-Analyse einfach hier klicken.

Der heutige Verlust tut weh, aber die Technik sieht noch ganz gut aus. Für neue Kaufsignale fehlen nämlich nach wie vor nur zwei, drei feste Sitzungen. Schließlich genügt ein Anstieg von rund sieben Prozent für ein neues Monatshoch. Diese nächste Hürde liegt bei 9,18 EUR. Vor uns liegen also ein paar äußerst spannende Tage.

Anleger, die die Zukunftsplanung von Deutsche Bank überzeugt, erhalten nun noch einmal einige Vergünstigungen. Schließlich kann niemand sagen, ob es die Aktien noch mal so günstig gibt. Wem die ganze Entwicklung dagegen zu schnell ging, sieht sich heute vermutlich bestätigt.

Fazit: Sind das bei Deutsche Bank jetzt Kaufkurse oder geht es weiter runter? Lesen Sie unbedingt unsere umfassende Analyse. Einfach hier kostenlos anfordern.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X