Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

DER MONAT JUNI AN DEN BÖRSEN – STICHWORT SAISONALITÄT

„Sell in May and go away“ – diesen alten Börsenspruch kennt wohl jeder professionelle Investor. Da ist durchaus etwas dran: Historisch gesehen bietet der Mai beim deutschen Leitindex DAX ein Verlustrisiko von immerhin 48%, und eine Crash-Gefahr von 7%. Und was ist mit dem Juni?

JUNI BRINGT TRADITIONELL LEICHTE GEWINNE

Die Auswertung der Kursdaten des DAX unter Zurückberechnung bis zum 30. September 1959 ergibt:

Der Juni bietet im Durchschnitt seit 1959 für den DAX leichte Gewinne. Die durchschnittliche Performance ist mit +0,13% allerdings äußerst bescheiden. Dieser Durchschnittswert fällt besser aus, wenn nur die Gewinnmonate betrachtet werden. Dann liegt das Plus bei immerhin +4,26%. Bei negativen Monaten lag das Minus hingegen bei „nur“ 3,71%. Die Verteilung im Monatsverlauf sieht üblicherweise so aus:

AUCH DER DOW JONES ZU SOMMERBEGINN IM PLUS

Der Juni begann in der Vergangenheit beim DAX üblicherweise mit Kursgewinnen. Danach setzte eine Stagnation ein, bis gegen Monatsmitte das Monatshoch erreicht war. Die zweite Monatshälfte brachte dann üblicherweise eine Korrektur.

Ähnlich sieht es übrigens beim Dow Jones aus. Mit einer Besonderheit: Dort beginnt traditionell um den 27. Juni herum eine „Sommer-Rallye“.

Das Fazit für den Börsenmonat Juni: Aus saisonalen Gesichtspunkten spricht einiges für moderate Kursgewinne auf Gesamtmarkt-Ebene. Die historischen Daten sind absolut gesehen allerdings recht bescheiden. Es empfiehlt sich, bis zur Monatsmitte long zu sein – danach könnte sich ein Rückzug für zwei Wochen empfehlen. Spätestens gegen Ende Juni sollte ein Investor aber aus saisonalen Gesichtspunkten wieder am Gesamtmarkt investiert sein.

Selbstverständlich ist die Saisonalität nur einer von mehreren Faktoren, der die Börsenkurse bestimmt. Sie sollten deshalb nicht ausschließlich nur auf die Saisonalität achten!

Jetzt kostenlos für Börse am Mittag anmelden!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen