Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

DAX weiter in Tradingrange

Wenn es um den DAX geht, dann heißt es im Kollegenkreis derzeit: Und, ist die Trading-Range verlassen? Falls nicht, bleibt es erstmal langweilig! Und so ist es auch, denn seit geraumer Zeit schafft es der DAX nicht, diese relativ enge Bandbreite nachhaltig zu verlassen.

Heute ist ein relativ ruhiger Handelstag wahrscheinlich

Dabei wird die obere Begrenzung dieser Trading-Range von 10.800 Punkten und die untere von 10.600 Punkten markiert. Wir reden hier also von gerade einmal 200 Punkten. Heute legt der DAX etwas zu – bleibt aber damit im Grunde weiterhin der Mitte der engen Trading-Range.

Da heute die Wall Street geschlossen bleibt (siehe Seite 2), dürfte es ein relativ ruhiger Handelstag mit vergleichsweise dünnen Umsätzen werden. Mal sehen, ob vielleicht am frühen Nachmittag die neuen GfK-Daten zum Verbrauchervertrauen doch noch für etwas Schwung sorgen können.

Jetzt kostenlos für Börse am Mittag anmelden!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen