Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

DAX und Euro Stoxx 50: Genau jetzt fällt die Entscheidung!

Genau jetzt fällt die Entscheidung, ob der DAX den Widerstandsbereich 10.070/10.165 Punkte wirklich nachhaltig bezwingen kann. Aber: Diese Entscheidung fällt nicht beim DAX, sondern beim Euro Stoxx 50. Was im ersten Moment unsinnig klingt, wird nachvollziehbar, wenn man genauer hinschaut:

14 der 30 im DAX gelisteten Aktien sind auch im Euro Stoxx 50 mit dabei. Läuft dieser europäische Leitindex also nicht, hat es der DAX schwer, voranzukommen. Nun könnten es natürlich die 36 anderen Euro Stoxx-Titel sein, die dann bremsen. Aber dadurch, dass große Adressen bei diesen Indizes meist Körbe kaufen und verkaufen, in denen die im Index enthaltenen Aktien entsprechend ihrer Gewichtung im Index enthalten sind, ist diese Bremswirkung durchaus gegeben. Und es ist der Euro Stoxx 50, der momentan entscheidende Widerstände angeht. Der DAX wäre eigentlich schon „durch“, gegen 11 Uhr notiert er bei 10.250 Punkten. Aber er würde nicht weit kommen, wenn der Euro Stoxx 50 nun nicht „seine“ Hürden nimmt. Sehen wir uns dazu den Chart an:

Der Euro Stoxx 50 ist just in diesem Moment dran, den überaus markanten Kreuzwiderstand aus den Tiefs vom August und September 2015, der Dezember-Abwärtstrendlinie und einer Widerstandslinie aus Zwischentiefs vom Februar, April und Mai zu „knacken“. Dieser Bereich liegt zwischen 2.973 und 3.000 Punkten. Schafft er es über diese Super-Hürde, wäre das für den DAX, als würde man die Handbremse lösen. Bei letzterem wäre der nächste wichtige charttechnische Widerstandsbereich dann in der Region 10.340/10.475 Punkte zu finden.

 

PS: Sie hätten gerne mehr Analysen dieser Art? Gerne! Testen Sie doch einfach unseren investoralert PREMIUM, der Sie jeden Dienstag mit neuen, aktuellen Setups für interessante Tradingchancen versorgt. Hier geht es zum kostenlosen Test:

investoralert PREMIUM

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

Cookie-Einstellungen