Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

DAX: Kurze Pause!

Der DAX trat in der gestrigen Sitzung erneut auf der Stelle und setzte damit seine Konsolidierung der Gewinne der Vorwoche fort. Dieses Seitwärtsgeschiebe ist charttechnisch positiv zu werten. Denn normalerweise folgen auf kräftige Anstiege durchaus größere Rücksetzer, ehe die übergeordneten Trends wieder an Fahrt gewinnen. Solange die Kurse also die Unterstützung zwischen 10.100 und 10.150 erfolgreich verteidigen, bleiben die Bullen am Ruder. Rutschen die Notierungen dagegen abermals unter diesen Bereich, winken die nächsten Gewinnchancen auf der Baisse-Seite.

Oberhalb von 10.100 sind Rücksetzer als Einstiegschancen zu werten. Ob Sie dabei auf den Index oder auf Einzeltitel setzen sollten, zeigen wir Ihnen in unseren Börsendiensten.

Jetzt kostenlos für Börse am Mittag anmelden!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen