Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

DAX: DIE BÄREN DOMINIEREN WEITERHIN

Gold hatte gestern kurzzeitig sogar die 1.200 US-Dollar-Marke überwunden. Rohöl kommt nicht mehr in Fahrt, der Euro bleibt mit knapp 1,12 US-Dollar für die deutschen Exportunternehmen unangenehm teuer. Dazu kamen heute am Morgen noch unerfreulich schwache Konjunkturdaten aus Deutschland (siehe „Thema im Fokus“). Das Ergebnis dieser Gemengelage: Die Bullen trauen sich weiterhin nicht aus der Deckung. Am Vorabend hatte der ja bis 22 Uhr gehandelte DAX Future noch unter dem Eindruck der die Verluste eingrenzenden US-Indizes etwas Boden gutgemacht, doch heute am späten Vormittag ist davon nichts mehr übrig. Der Versuch, den DAX wenigstens wieder über 9.000 Punkte zu heben, wurde erst einmal abgewiesen: Die Bären dominieren weiterhin das Frankfurter Börsenparkett.

Jetzt kostenlos für Börse am Mittag anmelden!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen