Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Das war’s für BMW!

Bei BMW-Anteilseignern geht heute das Schreckgespenst um. Der Computer gibt nämlich für Aktie ein Minus von rund drei Prozent an. Der Titel kostet damit nur noch 45,50 EUR. Was bedeutet das jetzt für die nächsten Tage?

Ihr Geschenk: Ist die Zeit für Schnäppchenjäger schon gekommen? Lesen Sie unseren großen Sonderreport zu Corona-Krise heute ausnahmsweise kostenlos. Hier abrufen.

Aus technischer Sicht haben sich die Aussichten (deutlich) verschlechtert. Denn nun wurde ein wichtiger Bremsbereich unterkreuzt. Schließlich sinkt der Kurs heute auf den tiefsten Stand der vergangenen vier Wochen. Dieses Tief lag zuletzt bei 45,77 EUR. Die Gemengelage ist also hochspannend.

Ein Kurs von 62,81 EUR errechnet sich momentan für die 200er-Durchschnittslinie. Im großen Bild bestimmen daher Abwärtstrends das Geschehen. Der Wert notiert momentan untererhalb seiner 50-Tage-Linie bei 49,61 EUR, sodass die mittelfristigen Kurspfeile nach unten weisen.

Fazit: In unserem brandaktuellen Sonderreport lesen Sie alles über die Corona-Krise und die Börsen. Hier kostenfrei lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen