Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Das kann heute spannend werden

Heute Nachmittag stehen in den USA potenziell wichtige Daten an. Zum einen stehen für 16:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit die neuen Daten zum US-Verbrauchervertrauen (Uni Michigan) an. Dieser Indikator soll die Stimmungslage der US-Konsumenten messen. Dabei gilt: Je höher der Indexwert, desto zuversichtlicher soll die entsprechende Stimmung sein.

Ein leichter Anstieg des US-Verbrauchvertrauens wird prognostiziert

Der letzte Indexwert des Verbrauchervertrauen lag bei 95,70 Punkten. Für den neuen Wert liegen die Prognosen bei 96,10 Punkten, setzen also auf einen leichten Anstieg des US-Verbrauchervertrauens. Das ist tendenziell bullish für den US-Aktienmarkt. Allerdings sollten wir nicht vergessen, dass der tatsächliche Wert wohl eher an den Erwartungen als am vorigen Wert gemessen werden wird.

Zudem stehen heute gegen ebenfalls 16:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit auch weitere Daten zum US-Immobilienmarkt an. Nachdem zuvor die Entwicklung bei der Zahl der Verkäufe bestehender Häuser bekannt gegeben wurde, ist heute die Veränderung bei der Zahl der Verkäufe neuer Häuser dran. Zuletzt waren da 0,54 Mio. neue Häuser verkauft worden (Monatswert).

DAX auf 12.000 Punkten! Sie wollen an der Rallye verdienen? Dieser Exklusiv-Report zeigt Ihnen, wie Sie JETZT davon profitieren. Einfach kostenlos herunterladen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen