Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Das Geld steht bereit – Steigende Börsen fast garantiert!

Die Corona-Krise hat zum schnellsten und heftigsten Crash in der Börsengeschichte geführt. Diese Verluste haben zu einem massiven Umdenken der Anleger geführt. Allein zwischen Januar und Mitte Mai sind weltweit 1,2 Mrd. Dollar in Geldmarktfonds geflossen. Die Folge:

Allein in den USA wird mehr Geld in Geldmarktfonds geparkt als der gesamte Börsenwert aller europäischer Unternehmen und fast so viel wie die Marktkapitalisierung aller Unternehmen aus Schwellenländern. Aufgrund der Inflationsrate sind die Realzinsen in Europa und den USA schon lange negativ, sodass das Geld quasi täglich weniger wert ist. Da mittlerweile auch die US-Notenbank negative Zinsen diskutiert, könnte sich dieser Effekt schon bald verstärken. Spätestens dann braucht das Vermögen „eigentlich“ eine Anlagealternative. Das heißt:

Es parkt derzeit unglaublich viel Geld an der Seitenlinie, das nach attraktiven Anlageformen schreit. Einzig Immobilien und vor allem die Börsen liefern eine solche Alternative. Auch wenn derzeit das Thema Corona dominiert und die endgültigen Folgen noch nicht exakt abgeschätztwerden können, scheint das Umfeld für eine neue Langfrist-Hausse nahezu perfekt.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen