Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Daimler: Woche der Entscheidung!

Bei Daimler wird es derzeit wieder richtig brenzlig. In den kommenden Tagen wird sich zeigen, wohin es für den Konzern und auch für die Aktie geht. Es wird also eine richtungsweisende Woche, in der klar wird, ob Daimler wieder (wie zu Beginn der Coronakrise) in die Bodenlosigkeit abstürzt oder wieder zu alter Form findet. Dabei könnte die Hürde der 50 Euro eine entscheidende Marke werden!

Anlegertipp: War es das nun mit dem Aufwärtstrend dieser Aktie? Oder ist das ein Tief, das leicht zu überbrücken ist? Wir haben uns das Wertpapier genauer angeschaut, einfach hier klicken.

Für Daimler ist es momentan auf jeden Fall eine extrem richtungsweisende und entscheidende Phase, die über die Zukunft des  Unternehmens bestimmen könnte. In der aktuellen Phase hat man mit starkem Personalabbau und dementsprechender Kritik zu kämpfen. Zudem kommen die Coronakrise und der Hype von Elektroautos. Ob Daimler auch hier mithalten kann, wird die Zukunft zeigen.

Daimler steckt also nach einem stetigen Aufwärtstrend erstmal in einer Ergebniskrise und könnte ernsthafte Probleme bekommen. Für den deutschen Autobauer auf jeden Fall eine schwierige Lage, aus der man sich dringend befreien sollte. Derzeit kämpft man gegen ein heftiges Minus von 1,31 Prozent und 0,64 Euro, dem man entgegenwirken sollte. Der momentane Kurswert von 48,18 Euro ist definitiv unbefriedigend!

Fazit: Kann Daimler bald die Aufholjagd starten? Und ist diese Lage eine gute Situation, um als Aktionär einzusteigen? Unsere Analyse können Sie hier einsehen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen