Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

CureVac im Sinkflug!

Wieder einmal leiden müssen heute CureVac-Aktionäre. Denn die Aktie stürzt mit einem Minus von rund vier Prozent regelrecht ab. 13,21X kostet damit nur noch 13,21 EUR. Handelt es sich dabei nur um einen kurzen Rücksetzer oder ist das der Beginn eines Crashs?

Anmerkung: Angesichts dieses heftigen Einbruchs bieten wir allen Lesern eine umfassende Analyse zur CureVac-Aktie. Einfach hier klicken.

Kursverlauf von CureVac der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche CureVac-Analyse einfach hier klicken.

Mit diesem Abverkauf ist die Lage nun durchaus angespannt. Da CureVac immer weiter in Richtung einer wichtigen Unterstützung rutscht. So errechnet sich aktuell noch ein Abstand von rund sieben Prozent zum 4-Wochen-Tief. Diese Marke liegt bei 12,35 EUR. Für die nächsten Tage ist damit Hochspannung angesagt:

Anleger, die immer auf eine günstige Einstiesgelegenheit gewartet haben, sehen nun ihre Zeit gekommen. Immerhin gibt es die Aktie heute mit kräftigem Discount. Ohnehin bearish eingestellte Investoren erfahren mit dem heutigen Kursrutsch zusätzliche Bestätigung.

Fazit: CureVac kommt heute kräftig unter die Räder. Wie es mit der Aktie weitergeht, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X