Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

CTS Eventim: Die Bären sind los!

Richtig abgestraft werden heute CTS Eventim-Aktionäre. So verzeichnet die Aktie ein Minus von rund vier Prozent. Durch diesen Rücksetzer sind die Anteilsscheine jetzt für 38,58 EUR zu haben. Müssen nun weitere Abschläge einkalkuliert werden?

Anmerkung der Redaktion: Ist der Corona-Einbruch schon überstanden? Mit dieser Frage beschäftigt sich unser brandaktueller Sonderreport, den Sie hier kostenlos abrufen können.

Es mag angesichts des Abschlags nur schwer nachvollziehbar sein, aber das übergeordnete Bild ist positiv. Denn es fehlen nur geringfügige Gewinne für neue Kaufsignale. So fehlen aktuell nur rund rund siebzehn Prozent bis zum Monatshoch. Der Titel hatte diesen Höchstwert zuletzt bei 45,12 EUR gefunden. Daher liegen jetzt neue Trendsignale in der Luft!

Antizyklisch handelnde Anleger denken möglicherweise über einen Kauf nach. Schließlich bekommen Sie heute einen ordentlichen Nachlass. Wer dagegen eher skeptisch ist, hat durch die höheren Notierungen die Chance auf einen vergünstigten Baisse-Einstieg.

Fazit: In unserem brandaktuellen Sonderreport lesen Sie alles über die Corona-Krise und die Börsen. Hier kostenfrei lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen