Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

CRISPR Therapeutics : Alarmstufe Rot!

Verzweiflung macht sich breit bei CRISPR Therapeutics -Aktionären. Denn die Aktie verzeichnet ein Minus von rund sechs Prozent. Die Anteilsscheine wechseln damit nun schon für 117,25 USD den Besitzer. Sind jetzt die Bären am Zug oder geht es bald wieder aufwärts?

Kursverlauf von CRISPR Therapeutics der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche CRISPR Therapeutics -Analyse einfach hier klicken.

Dieser Abverkauf hat die mittelfristige Charttechnik jetzt spürbar eingetrübt. Da CRISPR Therapeutics immer weiter in Richtung einer wichtigen Unterstützung rutscht. So beträgt der Sicherheitspuffer bis zum Monats-Tief nur noch rund zwei Prozent. Der Titel hatte diesen Tiefpunkt bisher bei 114,42 gefunden. So viel Spannung erleben wir sonst nur in Ausnahmesituationen.

Anleger-Tipp: Diese Aktien explodieren nach der Bundestagswahl! Einfach hier klicken und eBook gratis anfordern!

Ein Kurs von 124,02 USD errechnet sich momentan für die 200er-Durchschnittslinie. Für CRISPR Therapeutics sind ausgehend von dieser Betrachtungsweise demnach langfristige Abwärtstrends zu unterstellen. Mittelfristig zeigen die Trendpfeile nach unten, denn die 50-Tage-Linie notiert derzeit bei 124,22 USD.

Fazit: Sind das bei CRISPR Therapeutics jetzt Kaufkurse oder geht es weiter runter? Lesen Sie unbedingt unsere umfassende Analyse. Einfach hier kostenlos anfordern.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen