Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Covestro: Jetzt verkaufen?

Kräftig auf die Anleger-Nase gibt heute für Covestro-Aktionäre. Immerhin rauscht die Aktie rund vier Prozent in die Tiefe. Die Preise reduzieren sich durch diesen Rücksetzer auf 37,87 EUR. Gewinnt die Talfahrt damit an Geschwindigkeit?

Anmerkung: Angesichts dieses heftigen Einbruchs bieten wir allen Lesern eine umfassende Analyse zur Covestro-Aktie. Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Covestro der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Covestro-Analyse einfach hier klicken.

Die übergeordnete Charttechnik hat sich mit diesem Abschlag verschlechtert. Denn bis zur nächsten wichtigen Haltezone fehlt nicht mehr viel. Immerhin ist das 4-Wochen-Tief nur noch rund 0,8 Prozent entfernt. Dieser Wendepunkt liegt bei 37,56 EUR. Der Krimi dürfte also in den kommenden Tagen weiter gehen.

Anleger, die von Covestro überzeugt sind, haben heute die Gelegenheit, noch einmal günstig einzusteigen. So gibt es beim Einkauf einen saftigen Rabatt. Wer eher auf der Baisse-Seite investiert ist, freut sich heute über weitere Gewinne.

Fazit: Sind das bei Covestro jetzt Kaufkurse oder geht es weiter runter? Lesen Sie unbedingt unsere umfassende Analyse. Einfach hier kostenlos anfordern.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X