Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Covestro: Einsteigen bei Rücksetzer

Steigende Marktanteile, ein wohl für 2016 höher als erwartet ausfallender Gewinn und ein schnellerer Abbau der Verschuldung: Covestro-Finanzvorstand Frank Lutz hatte gegenüber „Börse Online“ gute Nachrichten parat. Solche positiven Aspekte klingen nach Kaufgelegenheiten – ist die Aktie des Bayer-SpinOffs, die ja erst vor einem Jahr an die Börse ging, nun ein Kauf?

Wer ganz langfristig agiert, für den ist es egal, wann er einsteigt, hört man bisweilen. Aber das ist – natürlich – Unfug. Auch auf Sicht von zehn oder zwanzig Jahren macht es viel aus, ob man 20 Prozent höher oder tiefer eingestiegen ist. Und Covestro ist in den vergangenen knapp vier Wochen 30 Prozent gestiegen. Was bedeutet:

Grundsätzlich hat eine Aktie wie Covestro alles, um zu einer Perle in einem Anlegerdepot zu werden. Aber Rallyes hinterherzulaufen, ist nie eine gute Idee. Wir meinen: Hier sollte man sich einfach auf die Lauer legen um zu versuchen, die Aktie in einen Rücksetzer hinein abzugreifen. Der Chart zeigt:

Ende August hat sich ein markantes Zwischenhoch ausgebildet, das nun zusammen mit der 20-Tage-Linie eine Kreuzunterstützung bildet. Nun kann man nicht einfach darauf bauen, dass der Kurs noch einmal in diesen Bereich zurücksetzt, aber eine Annäherung an diese Zone wäre ja auch schon etwas wert. Ein Kauflimit um 50 Euro und, wenn es gegriffen hat, ein Stoppkurs um 47 Euro, das wäre eine Konstellation, in der man es mit Covestro versuchen könnte. Alles, was darüber liegt, wäre ein wenig gewagt, denn auch, wenn an der Börse nichts unmöglich ist:

Dass die Aktie immer weiter steigt, keine Korrekturen mehr vollzieht und damit zu einer Einbahnstraße wird, ist die deutlich weniger wahrscheinlichere Variante für die kommenden Monate.

 

PS: Sie möchten gerne regelmäßig informiert sein, wo sich Chancen auftun oder Risiken lauern? Gerne – nutzen Sie doch einfach unseren kostenlosen, börsentäglichen Newsletter „Börse am Mittag“. Einfach hier anmelden:

Börse am Mittag

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

Cookie-Einstellungen