Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Covestro auf Tauchstation!

Nichts zu lachen gibt es heute für Covestro-Aktionäre. Denn der Kurs wird um satte rund fünf Prozent abgestraft. Auf 34,29 EUR reduziert sich damit der Preis für ein Wertpapier. Gewinnt die Talfahrt damit an Geschwindigkeit?

Download-Tip: Aufgrund der großen Brisanz bei Covestro, finden Sie hier eine ausführliche Sonderanalyse.

Kursverlauf von Covestro der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Covestro-Analyse einfach hier klicken.

Nach diesem Kursrutsch müssen sich die Bullen jetzt in Acht nehmen. Covestro rast nämlich immer weiter auf eine wichtige Haltezone zu. Nur noch rund 0,3 Prozent entfernt ist schließlich das 4-Wochen-Tief. Bisher liegt dieser untere Wendepunkt bei 34,18 EUR. Vor uns liegen also ein paar äußerst spannende Tage.

Mutige Anleger, die von Covestro begeistert sind, können heute zugreifen. Schließlich gibt es die Aktie heute vielleicht ein letztes Mal so günstig. Bearish eingestellte Investoren sehen sich dagegen mit dem heutigen Kursrutsch bestätigt.

Fazit: Covestro kommt heute kräftig unter die Räder. Wie es mit der Aktie weitergeht, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X