Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Chevron – hier fliegt heute der Deckel weg

Chevron lässt heute die Sektkorken knallen. So zeigt die Kurstafel für die Aktie einen kräftigen Anstieg von rund fünf Prozent an. Ein Anteilsschein verteuert sich damit auf 155,06 USD. Haben die Bullen die Bären dadurch dauerhaft vertrieben?

Download-Tipp für spekulative Anleger: Der Krieg in der Ukraine sorgt für explodierende Energiepreise. Wir haben für Sie genau die Aktien herausgefiltert, die davon am stärksten profitieren! Diesen exklusiven Sonderreport können Sie hier kostenlos abrufen.

Kursverlauf von Chevron der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Chevron-Analyse einfach hier klicken.

Trotz des Anstiegs ist die Aktie noch nicht über den Berg. Denn nach wie vor liegt das Papier nur knapp über einen wichtigen Haltezone. Bisher lag dieser Tiefpunkt bei 145,79 USD. Die nächsten Tage dürften es also in sich haben.

Der Durchschnittskurs der vergangenen 200 Tage hilft derzeit langfristig orientierten Börsianern. Schließlich notiert dieser Mittelwert bei 135,99 USD, womit sich Chevron in Aufwärtstrends befindet. Wie kräftig Aktienkurse selbst an nur einem Tag in die Höhe schießen können, wenn die Trends nach oben zeigen, stellt der heutige Tag eindrucksvoll unter Beweis.

Tipp für spekulative Anleger: Erneuerbare Energien sind seit dem Ausbruch des Ukraine-Kriegs so gefragt wie noch nie. Dementsprechend explodieren die Aktien solcher Hersteller regelrecht. Wo jetzt die größten Gewinnchancen liegen, zeigen wir Ihnen völlig kostenlos in diesem brandaktuellen Spezialreport. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X