Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Heute bei Jungheinrich Kasse machen?

Jungheinrich katapultiert sich heute regelrecht aus dem Sattel. Der Kurs schiebt sich mit rund drei Prozent nach vorne. Der Titel landet damit in Top/Flo-Liste ganz weit vorne. Eröffnen sich dadurch neue Gewinnchancen?

Anleger-Geschenk: Welche Aktien eröffnen für 2023 die größten Gewinnchancen? Lesen Sie hier mehr über unsere Favoriten für das Jahr 2023!

Kursverlauf von Jungheinrich der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Jungheinrich-Analyse einfach hier klicken.

Dieser Tagesgewinn sorgen für Freudensprünge bei den Bullen. Dieses Plus schiebt die Aktie nämlich wieder näher an einen wichtigen Widerstand heran. Immerhin genügt dem Wert ein weiteres Plus von rund 0,6 Prozent für den Sprung auf neue 4-Wochen-Hochs. Dieses Hoch liegt bei 36,68 EUR. Die Ausgangslage könnte also spannender kaum sein.

Investoren, die an die langfristige Perspektive denken, bekommen derzeit durch den 200er-Durchschnittskurs Bestätigung. Danach notiert Jungheinrich in Aufwärtstrends, denn dieser Durchschnittskurs befindet sich bei 25,09 EUR. Die heutige Rallye ist also ein eindrucksvoller Beleg, wie heftig die Kurse innerhalb langfristiger Aufwärtstrends explodieren können.

Fazit: Jungheinrich macht heute also ordentlich Boden gut. Wie es mit der Aktie weitergeht, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier abrufen können.

Kräftiger Kursanstieg bei Fresenius Medical Care!

Bei allen Fresenius Medical Care-Aktionären brandet heute kräftiger Jubel auf. Schließlich hüpft der Kurs satte rund vier Prozent nach oben. Dem Papier ist damit heute an Platz an der Sonne kaum noch zu nehmen. Startet hier jetzt die nächste Party?

Download-Tipp: Pünktlich zum Jahreswechsel möchten wir Ihnen gemeinsam mit den Kollegen von Erfolgsanleger die Aktien mit den größten Gewinnchancen für 2023 präsentieren. Diesen exklusiven Sonderreport können Sie nur jetzt zum Jahresende ausnahmsweise kostenlos hier abrufen.

Kursverlauf von Fresenius Medical Care der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Fresenius Medical Care-Analyse einfach hier klicken.

Das große Bild hat sich durch diesen Anstieg erheblich verbessert. Weil sich die nächste maßgebliche Hürde jetzt beinahe in Reichweite befindet. Mittlerweile genügt ein Anstieg von rund 0,4 Prozent, um neue 4-Wochen-Hochs zu erreichen. Dieses Hoch verläuft bei 34,72 EUR. Es könnte kurzfristig also mächtig knallen bei Fresenius Medical Care.

Der Durchschnittskurs der vergangenen 200 Tage hilft langfristig orientierten Börsianern derzeit nicht. Von dieser Warte aus sind nämlich fallende Kurse zu erwarten, da der Indikator bei 38,57 EUR verläuft. Die langfristigen Abwärtstrends verlangsamen sich also mit dem heutigen Tage deutlich.

Fazit: Ist das bei Fresenius Medical Care jetzt der Beginn einer neuen Rallye oder geht es in Kürze wieder runter? Lesen Sie unbedingt unsere umfassende Analyse. Einfach hier kostenlos anfordern.

Nordex: Jetzt unbedingt raus oder?

Regelrechte Qualen müssen heute Nordex-Anleger durchleben. Denn die Aktie stürzt mit einem Minus von rund drei Prozent regelrecht ab. Kaum zu glauben, aber dadurch verbilligen sich die Wertpapiere auf nur noch 13,71 EUR. Droht hier nun der totale Kollaps oder ist das nur ein kurzes Luftholen?

Anleger-Geschenk: Welche Aktien eröffnen für 2023 die größten Gewinnchancen? Lesen Sie hier mehr über unsere Favoriten für das Jahr 2023!

Kursverlauf von Nordex der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Nordex-Analyse einfach hier klicken.

Dieser Dämpfer bedeutet dunkle Wolken am Chart-Himmel. Da Nordex mit hoher Geschwindigkeit auf eine wichtige Unterstützung zu rauscht. Schließlich genügt ein weiterer Rutsch von rund neun Prozent, um das aktuelle 4-Wochen-Tief zu unterbieten. Dieser untere Wendepunkt lag bisher bei 12,57 EUR. Für die nächsten Tage ist damit Hochspannung angesagt:

Anleger, die die Zukunftsplanung von Nordex überzeugt, erhalten nun noch einmal einige Vergünstigungen. Schließlich gibt es beim Einkauf einen kräftigen Bonus. Wer ohnehin auf fallende Kurse wettet, der verzeichnet heute kräftige Gewinne.

Fazit: Wie es bei Nordex weitergeht, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderanalyse. Hier kostenfrei lesen.

War es das bei Rhön-Klinikum?

Rhön-Klinikum-Aktionäre müssen heute kräftig bluten. Schließlich muss die Aktie ein Minus von rund drei Prozent hinnehmen. Die Preise reduzieren sich durch diesen Rücksetzer auf 14,10 EUR. Geben die Bären nun dauerhaft die Richtung vor oder erholen sich die Bullen von diesem Schock?

Anleger-Geschenk: Welche Aktien eröffnen für 2023 die größten Gewinnchancen? Lesen Sie hier mehr über unsere Favoriten für das Jahr 2023!

Kursverlauf von Rhön-Klinikum der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Rhön-Klinikum-Analyse einfach hier klicken.

Es geht jetzt also die Trendentscheidung für die nächsten Wochen.

Bei 15,04 EUR verläuft derzeit der wichtige GD200. Langfristige Abwärtstrends dominieren demnach das übergeordnete Geschehen. Die kürzerfristigen Trendpfeile weisen nach unten, weil die Aktie unterhalb ihrer 50-Tage-Linie notiert.

Fazit: Wie es bei Rhön-Klinikum weitergeht, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderanalyse. Hier kostenfrei lesen.

TAG Immobilien – Was ist denn hier los?

TAG Immobilien-Aktionäre haben heute allen Grund zur Freude. Derzeit liegt die Aktie bereits mit rund drei Prozent im Plus. Mittlerweile wechseln die Papiere für 8,16 EUR den Besitzer. Ist das der Beginn der nächsten Aufwärtsbewegung oder nur ein Tropfen auf den heißen Stein?

Anleger-Tipp zum Jahreswechsel: Diese Aktien eröffnen für 2023 die größten Gewinnchancen. Einfach hier klicken und Sonderstudie nur jetzt zum Jahresende ausnahmsweise gratis anfordern!

Kursverlauf von TAG Immobilien der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche TAG Immobilien-Analyse einfach hier klicken.

Deutlich verbessert hat sich das Gesamtbild aus Sicht der Technischen Analyse. Dieser Tag lässt die Aktie nämlich richtig Fahrt aufnehmen auf dem Weg zum entscheidenden Widerstand. So fehlen bis zum Monatshoch derzeit nur noch rund zehn Prozent. Dieser obere Wendepunkt verläuft bei 8,96 EUR. Die Spannung bei TAG Immobilien ist also auf dem Siedepunkt.

Investoren, die für TAG Immobilien bullish eingestellt sind, warten auf den Ausbruch. Putkäufer oder Leerverkäufer erhalten nämlich einen kräftigen Rabatt. TAG Immobilien-Bullen dürfte angesichts der kräftigen Rallye das Lachen heute nicht mehr zu nehmen sein.

Fazit: TAG Immobilien macht heute also ordentlich Boden gut. Wie es mit der Aktie weitergeht, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier abrufen können.

Delivery Hero das war erst der Anfang!

Einen echten Frühstart legt heute Delivery Hero auf das Parkett. So kann die Aktie derzeit einen Anstieg von rund zwei Prozent vorzeigen. Für einen Anteilsschein müssen damit nun 53,74 EUR hingelegt werden. Wie geht die Reise in den kommenden Tagen weiter? Zur Charttechnik:

Download-Tipp: Pünktlich zum Jahreswechsel möchten wir Ihnen gemeinsam mit den Kollegen von Erfolgsanleger die Aktien mit den größten Gewinnchancen für 2023 präsentieren. Diesen exklusiven Sonderreport können Sie nur jetzt zum Jahresende ausnahmsweise kostenlos hier abrufen.

Kursverlauf von Delivery Hero der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Delivery Hero-Analyse einfach hier klicken.

Erheblich verbessert hat sich die technische Ausgangslage durch diese Rallye. Weil sich die nächste maßgebliche Hürde jetzt beinahe in Reichweite befindet. Immerhin steht nur noch eine Differenz von rund 0,3 Prozent bis zu den 4-Wochen-Hochs in den Büchern. Dieses Hoch verläuft bei 53,92 EUR. Die Anleger werden in den kommenden Tagen bei Delivery Hero also ganz genau hinsehen.

Investoren, die für Delivery Hero bullish eingestellt sind, warten auf den Ausbruch. Immerhin gibt es heute die Chance auf einen vergünstigten Put-Kauf. Für alle, die bei Delivery Hero ohnehin auf steigende Kurse setzen, gibt der heutige Tag ordentlich Rückenwind.

Fazit: Bei Delivery Hero geht es ordentlich zur Sache. In unserer brandaktuellen Sonderanalyse finden Sie alle Details über die Aktie. Einfach hier klicken.

X