Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Cancom SE Komplettabsturz!

Für Cancom SE-Aktionäre kommt es heute knüppeldick. Im Vergleich zum gestrigen Schlusskurs sind die Aktien nämlich rund acht Prozent günstiger. Dieser Abschlag sorgt dafür, dass die Papiere schon für 51,05 EUR zu haben sind. Sehen wir hier eine kurze Verschnaufpause oder geht es jetzt weiter runter?

Ihr Geschenk: Ist die Zeit für Schnäppchenjäger schon gekommen? Lesen Sie unseren großen Sonderreport zu Corona-Krise heute ausnahmsweise kostenlos. Hier abrufen.

Auch wenn man es kaum glauben mag, aber die Technik ist trotz des Rücksetzers positiv. Die nächste charttechnische Hürde ist nämlich nach wie vor in unmittelbarer Reichweite Derzeit genügt ein Anstieg von rund elf Prozent, um neue Monatshochs zu erklimmen. Diese finale Hürde liegt bei 56,45 EUR. Es könnte kurzfristig also mächtig knallen bei Cancom SE.

Anleger, die mit Vorliebe auf Schnäppchenjagd gehen, sollten hier ganz genau hinschauen. Wann bekommen Sie die Aktien schon mal mit einem solchen Rabatt. Pessimisten freuen sich vermutlich über den Kursrutsch und sehen sich bestätigt.

Fazit: In unserem brandaktuellen Sonderreport lesen Sie alles über die Corona-Krise und die Börsen. Hier kostenfrei lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen